Staatliches Russisches Ballett Moskau: Absage der Tournee 2022/23

Die für Winter 2022/23 geplante Tournee des Staatlichen Russischen Ballett Moskaus ist leider abgesagt. Bereits erworbene Tickets können beim jeweiligen Anbieter zurückgegeben werden.

Seit 1987 tourt das Staatliche Russische Ballett – mit Stammsitz in Moskau – jedes Jahr zur Weihnachtszeit durch Deutschland und die Schweiz, um dem Publikum Tschaikowskys Ballettklassiker „Nussknacker“, „Dornröschen“ und vor allem „Schwanensee“ in einer reinen und unverfälschten Form zu zeigen. Geplant und durchgeführt wurden die Tourneen seit über dreißig Jahren von uns: Shooter Promotions GmbH, einem Event- und Tourneeveranstalter mit Sitz in Frankfurt am Main. Aufgrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine sehen wir aktuell keine Grundlage für Aufführungen in Deutschland im Dezember 2022 und Januar 2023.

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Shooter Promotions GmbH

Impressum

Shooter Promotions GmbH
Walter-Kolb-Straße 9-11
60594 Frankfurt am Main Frankfurt am Main
Handelsregister: HRB 77621
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main

Vertreten durch die Geschäftsführer:
Karlheinz Lind

Kontakt:
Telefon: ++49 (69) 61 09 39-0
Telefax: ++49 (69) 61 09 39-88
E-Mail: shooter@shooter.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 254013718

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 18 Abs. 2 MStV:
Shooter Promotions GmbH
Walter-Kolb-Straße 9-11
60594 Frankfurt am Main Frankfurt am Main